Über mich

about-meSeit meinem Einstieg in die Politik im Jahr 1989 arbeite ich mit vollem Einsatz für die Anliegen der Wienerinnen und Wiener. Besonders am Herzen liegen mir dabei die Bürgerinnen und Bürger meines Heimatbezirkes Penzing und die Themen Familie, Verkehr und Sicherheit. Nur wenn man die Anliegen der Menschen im Grätzel ernst nimmt, kann man sich den Blick für größere Zusammenhänge bewahren.

Kraft für die politische Arbeit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger gibt mir meine Familie. Gerade als Familienvater (ich habe fünf Kinder) ist es mir besonders wichtig, zukunftsorientierte Ansätze und Lösungen für die Menschen zu entwickeln.

Mit den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen kleinen Überblick über mich geben:
Dinge, die mir wichtig sind und die vielleicht auch für Sie interessant sind
Statements von Menschen, mit denen ich im Laufe meines Lebens zusammengearbeitet habemeine ganz persönlichen beruflichen und privaten Erfolge.
Für weitere Fragen, Ideen und Anregungen stehe ich gerne persönlich (auch gerne per Mail) zur Verfügung.
Mein Motto:

“Es ist besser von der Wahrheit verletzt, als mit einer Lüge getröstet zu werden!”
Zitat: Khaled Hosseini aus dem Roman “Drachenläufer”


Presse

Hier finden Sie die APA-Pressemappe Rückfragehinweis: Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs Tel.: 01/40110/4436 http://www.oevpklub.at Pressefotos:

weiter lesen

Mein Lebenslauf

Ausbildung 1986:  Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften (Mag.jur.) 1982: Abschluss der Polizeischule Berufliche Laufbahn September 2011 – Bundesministerium f. Inneres: Jurist Juni 2003 – Dezember 2010: Bundesministerium f. Inneres: “Internationale Polizeikooperationen” Aug. 1997 – Dez. 2002 Landesgeschäftsführer der Wiener ÖVP Dez. 1990 – Juli 1997 Leiter des Büros des Bundesministers für…

weiter lesen

Andere über mich

“Ich kenne Mag. Gerstl unter anderem von 7 Jahren gemeinsamer Tätigkeit im Bundesministerium für Landesverteidigung. Als Leiter meines Stabes war er maßgeblich an den Erfolgen beteiligt. Neben seinen organisatorischen Fähigkeiten habe ich ihn als ungeheuer engagierten Menschen und persönlichen Freund schätzen gelernt. Bis zum heutigen Tage verbindet uns eine Freundschaft.”…

weiter lesen

Plus und Minus

Plus – Das begeistert mich… Hilfe bei “den kleinen Dingen des Lebens”, Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein Die besten Beispiele dafür: •Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen? Anderen bei den “kleinen Dingen des Lebens” zu helfen, ist eines der schönsten Dinge. Das Geld für die Instandsetzung eines Kinderspielplatzes oder den Fußgänger-Spritz-Schutz…

weiter lesen